Meine Top 3 P2P-Plattform-Empfehlungen

1. Bondora

Meine aktuelle Nettorendite: 11,9 %.

Die estnische Plattform bietet viele verschiedene Optionen, um Geld zu investieren, automatisch sowie manuell. Investiert werden kann ab einem Mindestbetrag von einem Euro. Mit Go & Grow hat Bondora ein Produkt geschaffen, mit dem man ähnlich wie bei einem Tagesgeldkonto Geld einzahlt und Zinsen bekommt, mit sofortiger Liquidität und steueroptimiert. Die Kredite, die Bondora vergibt, sind allesamt unbesicherte Privatkredite, was aber nichts daran ändert, dass auch hier Rückzahlungen eingeklagt werden können, falls Ausfälle auftreten. Bondora berichtet auf dem Blog sehr transparent über die Entwicklung des Unternehmens.

Meine Erfahrungen mit Bondora auf meinem YouTube-Kanal.

Bei der Anmeldung über diesen Button bekommst du 5 Euro Startguthaben!

2. Mintos

Meine aktuelle Nettorendite: 12,7 %.

Mintos ist eine lettische P2P-Plattform, bei der Kreditinstitute aus unterschiedlichen Teilen der Welt Beteiligungen an ihren verschiedenen Kreditarten anbieten. Dadurch kann hier bereits eine ordentliche Diversifizierung erreicht werden. Auch hier kann man automatisch und manuell investieren, Mindestbetrag zehn Euro. Die Besonderheit bei Mintos sind die Rückkaufgarantien. Das bedeutet, es gibt viele Kredite, bei denen sich der Darlehensanbahner dazu verpflichtet hat, bei einem Zahlungsausfall von mehr als 60 Tagen, den Kredit komplett zurückzukaufen.

Meine Erfahrungen mit Mintos auf meinem YouTube-Kanal.

Bei der Anmeldung über diesen Link bekommst du 1 % Cashback nach einem Monat!


3. Auxmoney

Aktuell keine eigenen aktiven Investitionen.

Auxmoney ist die deutsche Alternative für alle, die ihr Geld nicht so gerne in baltische Länder überweisen und dem Markt außerhalb von Deutschland skeptisch gegenüber stehen. Hier kann man manuell und auch automatisch investieren. Die Besonderheit von Auxmoney ist, dass sich Investoren mit Kreditnehmern anonym unterhalten können und so mehr über die Sicherheit oder Unsicherheit ihres Geldes erfahren können. Die Mindestinvestition pro Kredit liegt bei 25 Euro, was relativ viel ist und anfangs eine ordentliche Diversifizierung schwierig machen könnte.

* Kennzeichnet Werbung. Bei einem Kauf oder einer Anmeldung über meinen Link erhalte ich eine Provision, dir entstehen keine zusätzlichen Kosten. Informationen über die Datensicherheit kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen. Das Investieren in Finanzinstrumente ist mit erhöhtem Risiko verbunden. Dieser Beitrag ist keine Anlageberatung.